Jörg Jará – PUPPEN-THERAPIE

Wir holen für Euch einen der gefragtesten Bauchredner nach Mölln in den Kurpark.
Coronakonform und Open-Air wird Jörg Jará sein aktuelles Programm „PUPPEN-THERAPIE“ für Euch auf die Bühne bringen.
Jörg Jará macht aus der Puppen-Therapie eine Gruppen-Therapie. Seid bei diesem unvergesslichen Abend unter freiem Himmel dabei, vergesst für einen kurzen Moment den manchmal stressigen Alltag, denn Lachen ist eben doch die beste Medizin und Ablenkung.
Niveauvoll und lustig lässt Jörg Jará viele verschiedene Puppen im Kurpark tanzen.
Diese führen nach kurzer Zeit ihr Eigenleben und lassen vergessen, wer da eigentlich gerade spricht!
Auch Puppen haben Probleme, somit wird unter anderem auch ein norddeutscher Charakter, der „Meckerpott“ Erwin Jensen, dabei sein. Sicherlich kennt ihr die eine oder anderen Situation aus eurem Alltag und findet euch darin wieder!

Weitere Infos zum Künstler findet Ihr hier: Jörg Jará

Freut Euch auf einen schönen THERAPIE-Abend für die Lachmuskeln!

Das Bühnenprogramm ist für alle Altersklassen geeignet. Egal ob Jung oder Alt – lasst uns gemeinsam lachen – das Leben ist schon ernst genug!

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Kartenvorverkauf: www.ticket-kompass.de
Kategorie A (vorderer Bereich) : 20,- Euro
Kategorie B (hinterer Bereich) : 16,- Euro

Hygiene- und Verhaltensregeln:
– Kontaktdaten werden bei der Onlinebuchung aufgenommen
– Bitte an dem Abend das Ticket und den Personalausweis bereit halten
– zusätzliches freiwilliges Einchecken mit der Luca-App wird möglich sein
– Masken müssen nicht getragen werden – Ausnahme sind die Toiletten
– Bitte auf den Mindestabstand von 1,5m achten
– Die übliche Hust-und Niesetikette sind ebenfalls zu beachten
– Die Sitzplätze sind im Freien und nicht überdacht, bitte denkt an wetterfeste Kleidung
– Die Plätze werden nach freier Platzwahl vergeben und dürfen nicht gewechselt werden

Datum

06 Aug 2021
Vorbei!

Uhrzeit

19:30

Kosten

ab 16 Euro

Mehr Info

Tickets kaufen

Veranstaltungsort

Kurpark Mölln
Tickets kaufen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.